Samstag, 20 August 2022 17:50

Welche Stühle sollte man für einen Biergarten wählen?

Die Auswahl an Stühlen für Biergärten ist sehr groß Die Auswahl an Stühlen für Biergärten ist sehr groß pixabay

Stühle für einen Biergarten sind ein wichtiger Teil seiner Ausstattung. Sie müssen eine Reihe von Merkmalen aufweisen, die eine lange Nutzungsdauer ermöglichen.

Darüber hinaus müssen sie neben ihren typisch nützlichen Aspekten auch eine elegante Ergänzung der Einrichtung sein, wenn es sich um elegante Restaurants und Cafés mit Garten handelt. Alle Stühle sollten identisch sein, um die nicht so elegante Hinzufügung von Arbeitsstühlen zu vermeiden. Die Auswahl an Stühlen für Biergärten ist sehr groß, aber welche sollte man wählen, um zufrieden zu sein?

Was müssen Sie wissen, bevor Sie Stühle für einen Biergarten kaufen?

Dabei gibt es mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Erstens werden die Stühle im Freien verwendet, sie müssen also schwer sein, damit sie nicht vom Wind bewegt werden. Zweitens müssen sie witterungsbeständig sein, auch bei Regen, was bedeutet, dass die Wahl eleganter Stoffstühle beim ersten Regen eine große Katastrophe sein kann. Da die Biergartensaison in Deutschland weniger als ein halbes Jahr dauert, ist es sinnvoll, dass die Stühle im Winter bequem übereinander gelagert werden können und so wenig Platz wie möglich beanspruchen.

Welche Stühle sollte man für einen Biergarten wählen?

Metallstühle mit Holzoberfläche werden immer beliebter. Sie sind zweifelsohne eine gute Wahl, da sie praktisch alle Anforderungen erfüllen. Sie sind relativ schwer, so dass der Wind sie nicht bewegen kann. Übereinander gestapelt nehmen sie nicht allzu viel Platz ein, so dass die Lagerung im Winter nicht allzu schwierig ist. Außerdem ist Metall mit Holzsitz witterungsbeständig, und selbst bei einem Regenguss oder Hagelschauer werden die nicht verstauten Stühle nicht beschädigt oder von Wasser durchtränkt, das einfach an den Stühlen abläuft. Voraussetzung ist natürlich, dass die Stühle gut abgedichtet sind.

Auch die Reinigung ist sehr einfach, und was den Komfort betrifft, können Sie jederzeit eine weichere Unterlage auf den Sitz legen. Das bedeutet nicht, dass alle anderen Stühle ausfallen werden. Plastikstühle sind nach wie vor beliebt, müssen aber bei windigem Wetter in den Räumlichkeiten verstaut werden (was übrigens kein großes Problem ist, da sie leicht sind). Stühle aus Materialien, die kein Wasser aufnehmen, sind ebenfalls eine gute Wahl. Sie werden meist aus Technorattan hergestellt.

Die Basis eines solchen Stuhls ist natürlich ein Gestell, das in der Regel aus Stahl besteht. Dies ist einer der elegantesten (und sehr bequemen) Stuhltypen für Biergärten, der häufig in belebten Altstädten oder in eleganten Restaurants und Cafés gewählt wird. Werfen Sie einen Blick auf das große Angebot an Bierstühlen bei mextra.de, bei dem für jeden etwas dabei ist!

Mehr in dieser Kategorie: « Der erste Roller: Tipps für Einsteiger

Informationen

  • 1