In den frühen Morgenstunden eines Sonntags kam es auf der Autobahn A555 bei Wesseling zu einem schweren Verkehrsunfall, der ein Menschenleben forderte und eine weitere Person schwer verletzte. Der Unfall ereignete sich um etwa 0.30 Uhr, als ein 33 - jähriger Fahrer unerklärlicherweise in das Heck eines 65 - jährigen Autofahrers krachte. Dieser tragische Vorfall wirft erneut Fragen zur Verkehrssicherheit auf deutschen Autobahnen auf.

Die Bonner Polizei hat erfolgreich eine Bande von Drogenhändlern ausgehoben, die im großen Stil Marihuana nach Deutschland geschmuggelt hat. Die Bonner Polizei hat nach umfangreichen Ermittlungen im April insgesamt 92 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt. Ein 28 - Jähriger wurde festgenommen und sitzt derzeit in Untersuchungshaft, wie die Polizei mitteilte.

Seite 9 von 16

Informationen

  • 1