Am 9. Juni 2024 findet in Europa die Wahl zum Europäischen Parlament statt. In Deutschland werden dabei 96 Sitze vergeben. Erstmals dürfen bei dieser Wahl auch Jugendliche ab 16 Jahren ihre Stimme abgeben, eine Änderung gegenüber dem bisherigen Mindestwahlalter von 18 Jahren. Wählen darf, wer am Wahltag 16 Jahre alt ist, die deutsche Staatsbürgerschaft oder die Staatsbürgerschaft eines EU - Mitgliedsstaates besitzt und in Deutschland gemeldet ist.

Ein dramatischer Vorfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden am Mittwoch in Bonn, als ein junger Mann bei einem Wohnungseinbruch auf frischer Tat ertappt wurde und auf der Flucht schwere Verletzungen erlitt.

Seite 4 von 13

Informationen

  • 1